• ALLE FEZ-ANGEBOTE
  • Alice - Museum für Kinder
  • Astrid-Lindgren-Bühne
  • Familienfez
  • Bildungsangebote
  • Bäder im FEZ
  • Kindergeburtstagsfez
  • Landesmusikakademie Berlin
  • orbitall - Raumfahrtzentrum
  • Kindertheaterfestival KiKuBö
Die von Ihnen in den Warenkorb gelegten Artikel wurden nach 30 min wieder freigegeben. Bitte erstellen Sie eine neue Bestellung.
Kindertheaterfestival KiKuBö

Das sprechende Tukul

Kuck und Lausch Theater | empfohlen von 2-7 J.

Draußen
In einem afrikanischen Dorf lebt Jembe, ein kleiner Junge. Er wohnt mit seiner Familie in einem Tukul, dem typischen äthiopischen Rundhaus. Jembe entdeckt seine Welt vor allem mit den Ohren– denn Jembe ist blind. Er liebt das Musizieren mit seinen FreundInnen, tagsüber sitzt er gerne unter einem Orangenbäumchen und unterhält sich im Traum mit Pflanzen und Tieren. Abends hat Jembe wie viele Kinder Angst vor dem Einschlafen. Er hört unheimliche Geräusche und Stimmen. Seine Mutter aber beruhigt ihn und irgendwann ist Jembe dann eingeschlafen. Mit einem begehbaren Bühnenhäuschen, bietet „Das sprechende Tukul“ ein ganz besonderes Theatererlebnis.

Theater
Dauer: 23 Minuten

Diese Veranstaltung wird im Rahmen der Kinderkulturbörse (Kindertheaterfestivals KiKuBö) in Kooperation mit dem FEZ-Berlin gezeigt.
Mit dem Ticket kann vor Ort eine zweite Vorstellung ausgewählt und kostenfrei besucht werden, vorbehaltlich verfügbarer Plätze.

Weitere Informationen gibt es auf unserer Website.
Zurück zur Übersicht