• ALLE FEZ-ANGEBOTE
  • Alice - Museum für Kinder
  • Astrid-Lindgren-Bühne
  • Familienfez
  • Ferienfez
  • Bildungsangebote
  • Bäder im FEZ
  • Kindergeburtstagsfez
  • Landesmusikakademie Berlin
  • orbitall - Raumfahrtzentrum
  • Family Music Days
Die von Ihnen in den Warenkorb gelegten Artikel wurden nach 30 min wieder freigegeben. Bitte erstellen Sie eine neue Bestellung.

Recycling statt Wegwerfen: Eine Wegwerfgesellschaft am Beispiel Nigeria

empfohlen für Grundschule + SEK I/II

Raum 206/207
Wie die Gesellschaft sich entwickelt hat, von einer Recyclinggesellschaft zu einer Konsumgesellschaft, am Beispiel Kinderspielzeuge.
Spielzeug basteln aus Abfallmaterial. Die Kinder lernen wie einfach es ist mit wenig Fantasie Spielzeug aus Abfallmaterialien zu basteln. Aus Kronenkorken und alt Zeitungspapier werden wir Spielzeug basteln; und jedes Kind darf sein selbstgebasteltes Spielzeug nach Hause mitnehmen. Darüber hinaus werden die Kinder neue Spiele mit diesen Dingen kennenlernen.
Kosten: € 100,- für bis zu 20 Teilnehmer*innen, jede*r weitere Teilnehmer*in € 5,-, Begleiter*innen frei
Kapazität: max. 25 Teilnehmer*innen
Wie die Gesellschaft sich entwickelt hat, von einer Recyclinggesellschaft zu einer Konsumgesellschaft, am Beispiel Kinderspielzeuge.
Spielzeug basteln aus Abfallmaterial. Die Kinder lernen wie einfach es ist mit wenig Fantasie Spielzeug aus Abfallmaterialien zu basteln. Aus Kronenkorken und alt Zeitungspapier werden wir Spielzeug basteln; und jedes Kind darf sein selbstgebasteltes Spielzeug nach Hause mitnehmen. Darüber hinaus werden die Kinder neue Spiele mit diesen Dingen kennenlernen.

Empfehlenswert für die Fächer: Sachunterricht, Naturwissenschaften, Lebenskunde, Ethik
Kompetenzen: Akzeptanz von Vielfalt (Diversity) und Empathie. Solidarisches Verhalten und Mitverantwortung werden gefördert. Bildung für nachhaltige Entwicklung und Lernen in globalen Zusammenhängen.
Zielgruppe: empfohlen für Klasse 1 - 12
Referent*in: Jon Jahamars
Gefördert von: GSE e.V. – Gesellschaft für solidarische Entwicklungszusammenarbeit
Kapazität: max. 25 Teilnehmer*innen
Kosten*: € 100,- für bis zu 20 Teilnehmer*innen, jede*r weitere Teilnehmer*in € 5,-, Begleiter*innen frei
Termine: 27. Juni bis 30. Juni, zweimal täglich von 9:30 - 11:30 Uhr und von 12:00 - 14:00 Uhr
Kontakt: allgemeine Anfragen FEZ-Besucherservice, Mo-Fr 9:00 - 16:00 Uhr, Tel. +49 30 53071 – 333, buchung@fez-berlin.de

*Sie buchen im Ticketshop den Vormittagsworkshop Ihrer Wahl und wählen 3 weitere Optionen für Ihren Wunschworkshop am Nachmittag aus. Je nach Kapazität erhalten Sie für den Nachmittagsworkshop eine Bestätigungs E-Mail.
Beachten Sie, dass das Begrüßungsprogramm optional ist und um 9:00 Uhr beginnt, das Unterhaltungsprogramm mit Afrika-Markt und vielen Angeboten kann bis 18:00 Uhr genutzt werden.

Weitere Informationen gibt es auf KENAKO Kids by FEZ.
Zurück zur Übersicht